Künstlerportrait: Nadia Kimova

Vita:CRELALA Künstlerportrait: Nadia Kimova
 
1976
geboren in Pleven, Bulgarien

1996-1998
Studium der deutschen Philologie an der
St.-Kliment-Ohridski-Universität Sofia, Bulgarien

1998-1999
Au Pair in Deutschland

1999-2001
Studium der Germanistik und Erziehungswissenschaft
an der Universität Mannheim

2001-2007
Studium der Germanistik, Erziehungswissenschaft und Psychoanalyse an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

seit 2007
Freischaffende Künstlerin

 
Zitat:
 
"Das Wesen meiner Kunst ist ein Abbild von Gefühlen. Gelebte Gefühle des eigenen Lebens, wie auch durchlebte Gefühle anderer. Vertraute und Fremde. Mensch und Tier. Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft und Fiktion. Der Irrweg des Lebens ist die Inspiration - ein unerschöpfliches Spektrum an Motiven des Seins. Die Umsetzung Dessen bedarf keiner Theorie, zeichnet doch das Leben selbst die Linien des Motivs. Die Resignation des Gescheiterten. Die Hoffnung des Kämpfenden. Der Schrei des Leidenden. Die Projektion dessen, was Worte nicht formulieren können. Das Leben ist das Studium der Kunst. Der Künstler - der Pinsel des Lebens."

Hier finden Sie die aktuellen Kunstwerke von Nadia Kimova bei CRELALA.

 

UA-78079041-1