Die Magie der Wasserspiegelungen der Eun Jung Seo-Zimmermann

WASSER!

Eun Jung Seo-Zimmermann WasserspiegelungenHört man sich um, wird man kaum einen finden, den es nicht ab und zu ans Wasser zieht. Vielleicht ans Meer, vielleicht an einen See, vielleicht an einen Fluss oder auch einfach nur an den eigens angelegten, kleinen Teich mit Bachlauf im Garten. Ja selbst ein eigentlich optisch wenig reizvolles  Schwimmbad kann Glücksgefühle auslösen, denn es ist das Gefühl, das wir mit Wasser verbinden.

So wie Jean-Pierre Kunkel Brandungen fotorealistisch abbildet, so hat sich Eun Jung Seo-Zimmermann den Wasserspiegelungen verschrieben. Mit ihren großformatigen Werken bringt sie Ruhe, Stille und Harmonie in eine hektische, bilderüberladene Zeit. Man kann sich zurücklehnen, ihre Werke betrachten und beginnt zu träumen. Die in Berlin lebende und arbeitende, charismatische Koreanerin aus Seoul schafft etwas Einzigartiges. Waren wir schon bei der ersten Begegnung auf der Kölner Liste angetan, haben wir sie auf der discovery art fair in Frankfurt vermisst, als wir vor den energiegeladenen Werken von Kunkel standen und uns fragten, was mit uns passieren würde, würden wir den direkten Vergleich haben. Auf der Art Muc dachten wir noch einmal an Jean-Pierre Kunkel und überlegten: Seo-Zimmermanns Werke sind nicht vergleichbar. Sie strahlen Ruhe aus!

Es ist wenig verwunderlich, dass Maler und Künstler zu allen Zeiten das Thema Wasser umsetzten. Sei es in den idealisierten, romantischen Werken von Caspar David Friedrich, in denen die Sehnsucht zu spüren ist, oder in den Ölschinken alter Meister, wie bei Iwan Aiwasowskis „neunter Woge“, in denen stürmische See und rauer Wellengang unter bedrohlichem, rötlichen Abendhimmel einen schaudern lassen. Und auch die Impressionisten haben immer wieder die Wirkung von Wasser in ihre Kunst einfließen lassen.

Das Meer nicht zu lieben erscheint uns fast unmöglich, die Kraft und Energie, die man von einem Tag am Meer mit zurückbringt, lässt uns wieder und wieder lange Reisen machen. Aber es ist nicht die Erinnerung an das Rauschen und die Energie aufschlagender Wellen in die uns Seo-Zimmermann entführt. Sie schafft etwas Anderes: Sie bringt uns zur Ruhe.
Eun Jung Seo-Zimmermann erinnert uns an laue Sommerabende am See, oder an heiße Sommertage in einem Café am Meer und unser Blick ruht auf den sanften Bewegungen des Wassers. Fast kann man sich vorstellen einen Eisbecher vor sich zu haben und einfach nur zu genießen. Seo-Zimmermann fasziniert uns immer wieder aufs Neue. Man spürt die Liebe in ihren Arbeiten. Wie viele Stunden Arbeit voller Ruhe und Harmonie, anders kann es kaum sein, wenn man die Energie aufnimmt, in den Werken stecken, kann man leicht erahnen.

Wer Ruhe und Ausgeglichenheit sucht, ist bei Seo-Zimmermann genau an der richtigen Adresse.


 

UA-78079041-1