64625 Bensheim

DREIKLANG in Köln am 09.10.2021

DREIKLANG in Köln am 09.10.2021

Benjamin Burkard, Georg Pummer und Dirk Schmitt präsentieren ihre Werke bis 30.10.2021 im Dreiklang in der Galerie 30works in Köln und zeigen zeitgenössische Kunst, die Aufmerksamkeit verdient. Georg Pummer hat sich längst einen Namen gemacht mit seinen Arbeiten. Man blickt in Gesichter, die aus der digitalen Welt zum Betrachter schauen, wie Ansichten, denen man verfällt, wenn man seinen Blick nicht mehr vom smarten Gerät heben kann. Schönheit und Jugend im Großformat, wie lange schon ist man dieser Illusion verfallen und fühlt sich selbst bisweilen fremd.

Die Galerie ist zur Vernissage gut besucht und die Räumlichkeiten sind voller Kunstinteressierter, die erwartungsvoll auf die Laudatio von Prof. Dr. Frank Herrmann warten. Kurz nach acht ist es dann soweit.

Auch wenn die Künstler selbst schon durch ihre Werksauswahl geführt und wahrscheinlich schon das Wichtigste gesagt haben, so wird von Prof. Dr. Frank Herrmann noch einmal zusammengefasst und es werden neue Denkanstöße gegeben.

Dirk Schmitt hat sich der großformatigen Darstellung der Begegnung von Mensch und Technik genähert und lässt vor allem Weiblichkeit mit einem technischen Konterfei interagieren.

Benjamin Burkard kennt man vor allem aus der Zusammenarbeit mit Georg Pummer, in seinen Arbeiten kann man abtauchen und auf Entdeckungsreise gehen um Einzelheiten zu verfallen, die Spielraum für Fantasie lassen.

Alles in allem eine Ausstellung zu der es lohnt hinzugehen, um drei sehr unterschiedlich darstellende Künstler zu begutachten, die ihren Blick auf die technische und digitale Gegenwart liefern.

Cookies einstellen, dann kann´s losgehen! Auch unsere Seite nutzt diverse Cookies und Trackingmethoden zum Optimieren der Website. Durch die Verwendung von Cookies verbessern wir die Qualität, Bereitstellung und Nutzung unserer Dienste. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Details über die Verwendung der Cookies sowie Trackingmethoden können Sie in unserer Datenschutzerklärung nachlesen. Änderungen Ihrer Cookie Einstellungen können Sie jederzeit auch noch nachträglich vornehmen.