CRELALA Kunst - Unikate versandkostenfrei bestellen!

 64625 Bensheim

Daniel, Dinara

Künstlerportrait

Dinara Daniel, geboren in Ufa Russland, lebt seit 1998 in Heidelberg.

Dinara Daniel ist eine preisgekrönte Malerin und Bildhauerin aus Deutschland, deren Werke sowohl national als auch in Russland ausgestellt wurden.

Nach dem Medizinstudium an der Universität Ufa (Russland) hat Frau Daniel als Ärztin und wissenschaftliche Angestellte in der Klinik in Ufa und am Universitätsklinikum Heidelberg gearbeitet. Seit ihrer Kindheit und Schulzeit begeisterte sie sich für Kunst. Sie malt in Acryl, Pastell und Aquarell, in großen und kleinen Formaten.

Frau Daniel malt, was sie berührt und fasziniert. Menschen, ihre Stimmungen und Bewegungen in Tanz, Licht und Farben in der Natur sind ihre Motive.

Malen ist ihre Leidenschaft.

Ausstellungen und Auszeichnungen

  • 2013 - Nominierung für 35. Internationalen Hollfelder Kunstpreis (15 Finalisten) und Ausstellung

  • 2014 - Preis bei 36. Internationaler Hollfelder Kunstpreisausstellung

  • 2014 - Auswahl für Rhein-NeckArt Kunstkalender 2015

  • 2015 - Jurypreis bei Ausstellung zum Kunst-+Designpreis „Im Namen der Lippischen Rose“, Lage

  • 2016 - Nominierung für artig Kunstpreis, Galerie Kunstreich, Kempten (67 Finalisten) und Ausstellung

  • 2016 - Nominierung für Kunstpreis der Stadt Weilburg an der Lahn (26 Finalisten) und Ausstellung

  • 2016 - Nominierung für Kunstpreis des Landkreis Alzey-Worms (52 Finalisten) und Ausstellung

  • 2017 - Nominierung für 7. Schwarzenberger Kunstpreis art-figura 2017 (70 Finalisten) und Ausstellung

  • 2017 - Nominierung für Kunstpreis des Kunststation Kleinsassen, Hofbieber-Kleinsassen (48 Finalisten)

  • 2018 - Nominierung für Kunstpreis des Förderkreis Kunst und Kulturraum Erkrath e. V. (19 Finalisten)

  • 2018 - Nominierung für Kunstpreis Worpswede /Geld/Macht/Zukunft (35 Finalisten) und Ausstellung

  • 2019 - Nominierung für Kunstpreis der Stadt Weilburg an der Lahn (31 Finalisten) und Ausstellung

  • Ab 15. November 2020, Kunstschaufenster, Hauptstraße 91, Wiesloch

  • Ab 10. Februar 2020 - Landhotel Sickinger Hof, Kapellenweg 12, Walldorf

  • Ab 26. Juni 2020, Foyer und 3. OG der GRN Klinik, Bodelschwinghstr.10, Schwetzingen

Künstlerische Ausbildung

  • 1996-1997: Fachschule für Bildende Kunst, Ufa, Russland

  • 2008-2009: Jugendkunstschule Heidelberg, Deutschland

  • 2010: Malkurse, Volkshochschule Heidelberg, Deutschland

Mitgliedschaft in der wieArt Künstlergruppe Rhein-Neckar und -Walldorf sowie dem Kunstverein Ladenburg und dem Badischer Kunstverein Karlsruhe

Über mich

Seit meiner Kindheit und Schulzeit begeistere ich mich für Kunst. Ich erlebe bei meiner kreativen Arbeit Glücksmomente, die ich immer wieder erleben möchte. Ich male, was mich berührt und fasziniert. Menschen, ihre Stimmungen und Bewegungen in Tanz, Licht und Farben in der Natur sind meine Motive.

Malen ist meine Leidenschaft. Während der Erschaffung meiner Werken lebe ich das Leben meiner künstlerischen Kreaturen unabhängig davon, ob es eine Person ist, ob sie real oder aus der Fantasie stammt, oder ob es eine Landschaft oder ein Stillleben ist. Ich denke ihre Gedanken, ich fühle den Wind oder die Hitze, ich atme den Duft der Blumen ein. Die fremden Gedanken, Gefühle und Erlebnisse verlassen mich noch eine Weile nicht nach der Vollendung des Werkes. Sie leben in mir weiter und, ich denke, manche bleiben bei mir für immer. Ich lade den Betrachter auf eine Reise durch farbenfrohe Landschaften, leuchtende Stillleben und faszinierende und ästhetische Porträts ein. Ich verwende verschiedene Techniken und Materialien, darunter Acryl, Aquarelle, Pastell, Blattgold und Collage. Ich möchte die Freude beim Erschaffen meiner Kunstobjekte auf den Betrachter übertragen und versuche, die Menschen damit glücklicher zu machen.

Hier finden Sie die Kunstwerke von Dinara Daniel bei CRELALA Kunst!

Top-5 der Künstlerin

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihren Auswahlkriterien entsprechen.
Direkt-Navigation öffnen oder schließen

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.