64625 Bensheim

Gizella Marosan-Lindig

Gizella Marosan Lindig im Interview.

Musikerin und Künstlerin, als Cellistin jahrelang im Orchester in Darmstadt Teil eines großen Klangkörpers, der berührt, Luft in Bewegung versetzt und das Publikum verzückt und verzaubert, ist Gizella Marosan-Lindig eine Frau, die man nicht mehr vergisst.

Ganz im Zeichen des guten Tons arbeitet die Ungarin die Feinheiten des Lebens in unterschiedlichsten Kunstwerken heraus. Die Werke folgen keinem einheitlichen Stil, geben aber eine Idee davon, was das Leben reicher macht.

Die Arbeiten in Acryl auf Leinwand zeugen von der Liebe zum Spiel mit Farbe und Vielfalt. Die unterschiedlichsten Themen, die sie zeigt sind wie eine Schau der Besonderheiten menschlicher Existenz.

Kreatives Schaffen mit einer gehörigen Portion Gefühl versetzt soll zum Denken anregen. Auch nach dem tieferen Sinn darf geforscht werden. Gizella Marosan-Lindig hat viel gesehen im Leben und kann viel erzählen. Sie hat die Welt bereist und schenkt nun ihre Erfahrungen, ohne viel Worte darum zu machen. Die Sprache ist die Kunst. Sei es im richtigen Takt auf ihrem Instrument, oder mit einem Pinsel voller Farbe an der Leinwand.

CRELALA Kunst hat die Künstlerin bei ihrer Soloausstellung im Rathaus Laudenbach getroffen und sich entführen lassen in eine Welt voller Klang und Kunst, mit dem Titel Auftakt.

Die Ausstellung „Auftakt“ kann noch bis zum 06.04.2022 im Laudenbacher Rathaus bewundert werden.

Cookies einstellen, dann kann´s losgehen! Auch unsere Seite nutzt diverse Cookies und Trackingmethoden zum Optimieren der Website. Durch die Verwendung von Cookies verbessern wir die Qualität, Bereitstellung und Nutzung unserer Dienste. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Details über die Verwendung der Cookies sowie Trackingmethoden können Sie in unserer Datenschutzerklärung nachlesen. Änderungen Ihrer Cookie Einstellungen können Sie jederzeit auch noch nachträglich vornehmen.